Gute Planung ist notwendig

Was möchte ich erfahren?
Welche Fragen habe ich und auf welche Weise kann ich zu Antworten gelangen?

Für die Vorbereitung eines Interviews sollte zunächst überlegt werden, welches Ziel hinter dem Projekt steht.

Zur Vorbereitung eines Interviews gehört neben der Erarbeitung der Ziele und Fragestellung das Sichten (evtl. auch das Durcharbeiten) von vorhandenem schriftlichem Material wie Zeitschriften oder Protokollen von Verbandssitzungen. Dieses Hintergrundwissen bietet die Grundlage für die sinnvolle Formulierung von Fragen und wird für die Durchführung der Interviews selbst notwendig sein, um z. B. unnötige Verständnisfragen und Missverständnisse zu vermeiden.

Darüber hinaus sollte man sich mit Interviewmethoden, z. B. dem Leitfaden-Interview, auseinandersetzen, um die eigene Vorgehens- und Arbeitsweise bei der Durchführung des Interviews festzulegen.

Rahmenbedingungen zu Beginn klären:

  • Ziel der Durchführung von Interviews
  • Arbeitsschritte überlegen
  • Finanzielle Ausstattung klären
  • grobe Zeitplanung entwerfen .